Webdesign Salzburg / Eugendorf - Werbeagentur +43 664 44 60 768

Was bedeuten HTTP Fehlercodes wie 403 / 404 / 504?

Vertrauen Sie auf über 16 Jahre Erfahrung unserer Werbe Agentur!

Für jede Anfrage eines Browsers liefert der Server einen Statuscode. Bei einem Problem gibt der Statuscode Auskunft, wo genau der Fehler auftritt.

HTTP Fehler 400 – Bad Request
Der Sever kann die Anfrage aufgrund eines clientseitigen Fehlers nicht bearbeiten.

HTTP Fehler 401 – Authentifizierung fehlgeschlagen
Der 401 Statuscode zeigt an, dass eine HTTP Anfrage nicht verarbeitet werden kann, weil Zugangsdaten wie Username und Passwort fehlen. Wenn dieser Fehler nach einem Loginversuch angezeigt wird, zeigt der Fehler 401, dass die Zugangsdaten falsch sind.

HTTP Status 403 – Verboten
Hierbei handelt es sich um ein Berechtigungsproblem. Meist erfolgt dieser wenn keine index-Datei (.htm, .html oder .php) vorhanden ist, und die Verzeichnisauflistung für einen Ordner im Webspace ausgeschaltet ist. Dieser kann auch auftreten, wenn ein Benutzer sich bereits für eine Website angemeldet hat, jedoch nicht über die Berechtigung verfügt auf den Ordner oder die Datei zuzugreifen.

HTTP Status 404 – Seite nicht gefunden
Dies zeigt an, dass die Seite oder der Ordner auf einem Server nicht unter der angegebenen URL zu finden ist. Bitte überprüfen sie in diesem Fall ob der Link richtig geschrieben ist und die Eingaben richtig sind.

HTTP Status 408 – Zeitüberschreitung der Anfrage
Hierbei kommt es zu einer Zeitüberschreitung bei der Anfrage an den Webserver, dieser hat aufgrund der Zeitüberschreitung die Verbindung getrennt. Die Anfrage sollte zu einem späteren Zeitpunkt wiederholt werden.

HTTP Status 429 – Zu viele gleichzeitige Zugriffe
Diese zeigt an dass der Besucher in einer bestimmten Zeit zu viele Anfragen gesendet hat. Manchmal enthält diese Antwort einen Retry After Header, dieser gibt an wie lange es dauert bis eine neue Anforderung gestellt werden kann. Wenn z.B. innerhalb Sekunden mehrere Anforderungen von derselben IP-Adresse empfangen werden, blockiert der Server diese IP aus Sicherheitsgründen für die nächsten 20 Minuten.

HTTP Status 500 – Interner Serverfehler
Dies ist ein Statuscode für einen unerwarteten Fehler. Es handelt sich um eine Fehlermeldung des Servers, meist handelt es sich um falsch konfigurierte .htaccess Dateien oder ein PHP Error Ihrer webseite oder eines verwendeten Plugins.

HTTP Status 502 – Bad Gateway
Dies bedeutet, dass das Gateway nicht korrekt funktioniert und deutet darauf hin, dass der Sever unter der URL keinen Inhalt hat.

HTTP Fehler 503 – Service nicht erreichbar
Dies besagt der Server steht temporär nicht zur Verfügung, z.B. wegen Überlastung oder Wartungsarbeiten.

HTTP Fehler 504 – Gateway timeout
Dies bedeutet dass ein notwendiger Server oder Dienst nicht binnen einer festgelegten Zeit geantwortet hat.

Alle FAQ Kategorien

Vertrauen Sie auf über 16 Jahre Erfahrung meiner Webdesign Agentur!

fordern sie jetzt ihr individuelles angebot an

oder rufen Sie mich direkt unter +43 664 44 60 768 an, Ihr Michael Häusler.

Michael Häusler Geschäftsführer MIKAS ISP Werbe GTmbH